Titelbild

Landesmeisterschaft Ü35

  • 2022-11-14
  • Geschäftsstelle
  • NEWS 5V5

MTV Bad Bevensen sichert sich ungeschlagen den Landesmeistertitel Ü35

Bei den am 06.11.2022 in Ebstorf ausgetragenen Ü35 Landesmeisterschaften konnte sich der Ausrichter MTV Bad Bevensen ungeschlagen den Titel sichern.


Für das Turnier hatten sich folgende Teams gemeldet:

MTV Bad Bevensen

SC Weende

SuS Northeim

VfR Voxtrup

TC Bad Rothenfelde


Gespielt wurde nach dem Modus Jeder gegen Jeden über 2 x 10 Minuten.

Nachdem der MTV Bad Bevensen sowie der SC Weende ihre ersten beiden Partien jeweils gewonnen hatten, deutete sich schon an, dass im direkten Duell dieser beiden Teams der Turniersieger ausgespielt werden würde.

Ein entsprechend spannendes Spiel bekamen die Zuschauer dann auch zu sehen, in dem sich keines der beiden Teams vorentscheidend absetzen konnte. Nach diversen Führungswechseln setzte sich der MTV Bad Bevensen letztendlich knapp mit 49:46 durch.

Nachdem der VfR Voxtrup anschließend sein Spiel gegen SuS Northeim mit 27:31 verloren hatte, stand der MTV Bad Bevensen bereits 3 Turnierspiele vor Schluss als Titelträger fest.

Am Ende des langen Turniertages konnte dann der MTV Bad Bevensen den Pokal sowie die Urkunde für Platz 1 entgegennehmen.

Ergebnisübersicht:

https://www.basketball-bund.net/index.jsp?Action=103&liga_id=37642&defaultview=1


Abschlusstabelle:

1. Platz MTV Bad Bevensen 4 S, 0 N

2. Platz SC Weende 3 S, 1 N

3. Platz SuS Northeim 1 S, 3 N

4. Platz VfR Voxtrup 1 S, 3 N

5. Platz TC Bad Rothenfelde 1 S, 3 N


Vielen Dank an den Ausrichter MTV Bad Bevensen, der für die Spieler in der Halle einen Getränke und Essensverkauf eingerichtet hatte und zudem das Kampfgericht für die 10 Spiele stellte.

Danke auch an die 5 Schiedsrichter, die jeder 4 Spiele zu leiten hatten und dies auch souverän durchführten.