Titelbild

#TimeToMove

  • 2022-05-09
  • Geschäftsstelle
  • NEWS SER

Die MOVE Kampagne geht weiter!

Die Deutsche Sportjugend möchte gemeinsam mit der DFL Stiftung den (seit der Coronapandemie) zunehmenden Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen entgegenwirken und fordert deshalb vom 16. - 22. Mai 2022 alle Schulen, Kitas und Sportgruppen zu einer sportlichen Herausforderung auf.

Als Lehrer*innen, Erzieher*innen, Trainer*innen oder Übungsleiter*innen sorgt ihr mit der #TimeToMOVE Challenge für mehr Bewegung im Alltag der Heranwachsenden! Und habt dabei gemeinsam die Chance eine von drei tollen Boxen mit Spiel- und Sportmaterialien für eure Klasse oder Gruppe zu gewinnen.

Ziel unserer Bewegungschallenge #TimeToMOVE vom 16. - 22. Mai 2022

Jedes Kind/jede*r Jugendliche bewegt sich mindestens 2 Stunden pro Tag und dokumentiert die geleistete Bewegungszeit.

Bewegungszeiten können sich aus verschiedenen Bewegungsformen zusammensetzen. Dazu zählen u. a. auch Schulsport, Wege mit dem Fahrrad oder zu Fuß, Vereinstraining, Kicken mit Freund*innen auf der Wiese, Bewegungsstunde in der Kita - alles Bewegte zählt!

Wie könnt ihr als pädagogische Fachkraft, Übungsleiter*in oder Trainer*in teilnehmen?

Als Lehrer*innen, Erzieher*innen, Trainer*innen oder Übungsleiter*innen dokumentiert ihr die Bewegungszeiten der Kinder/Jugendlichen im beigefügten Formular.

Am Ende der Woche wird die Tabelle mit den addierten Bewegungszeiten von euch unterschrieben und mit (digitalem) Schul-/Kita-/Vereinsstempel versehen.

Verschickt das Formular bis zum 28. Mai an bewegung@dsj.de oder postalisch an:

Deutsche Sportjugend

MOVE Bewegungskampagne

Otto-Fleck-Schneise 12

60528 Frankfurt am Main

Aus allen eingereichten Listen werden per Los drei Gewinner*innen ermittelt. Diese erhalten jeweils eine Box voller Spiel- und Sportmaterialien für noch mehr Bewegungsspaß.

Bei Fragen wendet euch gerne an:

bewegung@dsj.de.

Let’s MOVE!