Titelbild

Jahresrückblick des NBV-Präsidenten

  • 2021-01-20
  • Stephan Selle
  • NEWS NBV

Das Jahr 2020 begann für uns alle ganz normal, ich erinnere mich an einer Sitzung im Januar. Wir haben zwar das Thema Corona wahrgenommen, aber es konnte niemand das Ausmaß überblicken, ehe wir nach einigen wenigen Wochen vor einer noch nie dagewesenen Situation gestellt wurden.

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

ein sehr schweres und verrücktes Jahr neigt sich dem Ende entgegen.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um Bilanz zu ziehen und auch auf die Chancen im kommenden Jahr zu blicken.

Das Jahr 2020 begann für uns alle ganz normal, ich erinnere mich an einer Sitzung im Januar. Wir haben zwar das Thema Corona wahrgenommen, aber es konnte niemand das Ausmaß überblicken, ehe wir nach einigen wenigen Wochen vor einer noch nie dagewesenen Situation gestellt wurden.

Eine verlässliche Planung war uns über Wochen und Monate hinweg nicht möglich, ständig wurden wir erneut vor neuen Tatsachen gestellt. Bis heute hat sich leider die Lage nicht verändert und wir müssen weiterhin täglich uns der Situation anpassen und Entscheidungen treffen oder überdenken.

Die aktuelle Situation, die weltweite Entwicklung von Impfstoffen und vor allem die Sensibilitäten vieler Menschen lässt mich sehr zuversichtlich in die Zukunft blicken. Meine Hoffnung ist es, dass der Sportbetrieb hoffentlich bald wieder aufgenommen wird und dass die Normalität wieder unseren Alltag begleitet. Bis dahin müssen wir aber Leider noch etwas Geduld haben.

Mit der Entwicklung einer möglichen Sommerliga versuchen wir im kommenden Sommer für etwas Abwechselung zu sorgen.

Eine weitere großartige Nachricht ist die neu gefasste und untermauerte Zusammenarbeit mit dem Behinderten Sportverband Niedersachsen. Die bereits laufenden Maßnahmen sollen ausgebaut und intensiviert werden. Weitere neue Projekte sind in der Planung.

Danke sagen möchte ich vor allem all denen im Basketball in ganz Niedersachsen, die mit ihren großartigen Ideen und kreativen Aktionen dazu beitragen, dass unser schöner Sport nicht in Vergessenheit gerät, sondern immer wieder all gegenwärtig ist.

Nach den vielen anstrengenden Wochen und Monaten kommt nun eine hoffentlich ruhige und besinnliche Zeit, in der wir alle die Möglichkeit nutzen sollten, um mal durchzuatmen und neue Kraft zu schöpfen.

Nun wünsche ich euch allen und euren Familien von ganzen Herzen ein schönes besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start in das Jahr 2021.

Hoffentlich sehen wie uns bald persönlich wieder.

Bleibt alle Gesund

Herzliche Grüße

Mayk Taherian

NBV Präsident