Titelbild

Vorbericht Bundesjugendlager 

  • 2021-09-29
  • NEWS 5V5

Am Donnerstag startet das Bundesjugendlager in Heidelberg. Während der vier Tage im Olympia Stützpunkt Heidelberg haben unsere Talente die Chance sich mit den besten Spielern ihres Jahrgangs zu messen und die Bundestrainer von ihrem Können zu überzeugen.  

Zur Vorbereitung auf das Bundesjugendlager trafen sich die Jungs des männlichen Kaders im August und September zu zwei Lehrgängen in Rotenburg/Wümme. Das Vorbereitungsturnier in Alsfeld gab den Jungs nochmal die Möglichkeit, in vier intensiven Spielen, Spielpraxis zu sammeln.

In Folge der Corona Pandemie mussten die internationalen Turniere in Barcelona und Kopenhagen dieses Jahr leider ausfallen.

Die Vorfreude endlich wieder an einem Wettkampf teilzunehmen ist deutlich spürbar. 

Das Programm beinhaltet neben den Spielen auch Athletiktests, Training mit den jeweiligen Bundestrainern und ein Anti Doping Quiz. Das erste Spiel findet Freitagmittag gegen Hessen statt.

In den Gruppenspielen treffen die Jungs außerdem auf die SG Südwest und Team Nord.

Da dieses Jahr das Bundesjugendlager leider ohne Zuschauer stattfinden muss, sorgt der DBB für einen Livestream aller Spiele in der Halle OSP1. 

Kader 2007 männlich 

Timo Hain TK Hannover

Lennart Römer MTV/BG Wolfenbüttel

Yan Simon Behre Vfl Westercellen

Tiago Senra Alonso ASC Göttingen

Hannes Brüggemann Bürgerfelder TB

Bidjo Reiher Oldenburger TB

Rickey Paulding III Oldenburger TB

Lars Schröder Oldenburger TB

Gregor Gewinner Oldenburger TB

Michel Schillmöller SC Rasta Vechta

Alen Blakaj SC Rasta Vechta

Finn Erik Herbst Weser Baskets/BTS Neustadt

 Trainer Thomas König 

 Assistenztrainer Robert Birkenhagen 

 Assistenztrainer Paul Wenzlau

 Physiotherapeutin Theresa Heuritsch 

 Delegationsleiter Florian Funke

Auch der weibliche Kader hat den Sommer genutzt um sich intensiv auf das Bundesjugendlager 2021 vorzubereiten. Neben mehreren Tageslehrgängen und ein Testspiel gegen den Kader 2007 gab es am vergangenen Wochenende einen Abschlusslehrgang.

Ziel war es die Mannschaft mit dem nötigen Feinschliff auf das große Turnier vorzubereiten.

Die Vorfreude war den Spielerinnen deutlich anzumerken. Mit guter Laune, viel Spaß aber auch hohen Ehrgeiz und intensiven Trainingseinheiten konnten sie sich gut auf das bevorstehende Turnier am Olympiastützpunkt in Heidelberg vorbereiten.

Während der 4 Tage erwartet dich Mädchen neben einen Athletiktest auch ein Training mit dem Bundestrainer, Stefan Mienack, sowie drei Gruppenspiele und ein letztes Platzierungsspiel.

In der Gruppenphase trifft die niedersächsische Auswahlmannschaft auf das Team Nord, das Team SG Südwest sowie die Auswahl aus Bayern.

Kader 2006 weiblich

Weber Anouk USC Braunschweig

Christmann Sarah Eintracht Braunschweig

Millich Lotta BBC Osnabrück

Lütjen Finja ASC Göttingen

Faustmann Lilly Eintracht Braunschweig

Dohrmann Emilie ASC Göttingen

Bergner Elisa TSV Lamstedt

Nachbar Lotte TSV Lamstedt

Klüssendorf Malin TSV Lamstedt

Busch Karla USC Braunschweig

Liestmann Alexandra BG 74 Göttingen

Preston Shadeh Eintracht Braunschweig

Trainer Marcel Neumann

Co-Trainerin Veronika Slazyk

Physiotherapeutin Theresa Heuritsch 

Delegationsleiter Florian Funke