Titelbild

Info-Newsletter am 07.02.2024

  • 2024-02-07
  • Geschäftsstelle
  • NEWS SER

Zusammenfassung der letzten Newsletter des LSB Niedersachsen.

Vielfaltskalender 2024 - jetzt downloaden!

Der Vielfaltskalender 2024 ist da. Neben den Schulferien sind im Vielfaltskalender die wichtigsten Feiertage der verschiedenen Religionsgemeinschaften aufgeführt. Der Kalender ist ein Gemeinschaftsprodukt des LSB und den Koordinierungsstellen Integration im und durch Sport bei den Kreissportbünden: https://www.lsb-niedersachsen.de/news-meldung/vielfaltskalender-2024-6917


Jetzt entdecken: digitale Skills für Engagierte

Die neuen externen VIBBS-Bildungsangebote sind online. Interessierte haben die Möglichkeit, sich rund um das Thema Digitalisierung im Sportverein weiterzubilden. Unter anderem warten spannende Seminare in den Bereichen Kommunikation, Online-Mitgliederversammlung und Vereins- und Mitgliederverwaltung: https://lsb-niedersachsen.vibss.de/vereinsmanagement/digitalisierung-im-sportverein/bildungsangebote


LSB fördert wieder Minijobs und Homepages

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen fördert im Rahmen seines Sonderprogramms „Mitgliederentwicklung“ wieder Minijobs und Vereins-Homepages. Mit der Minijob-Förderung sollen die ehrenamtlichen Strukturen in Vereinen, Sportbünden und Landesfachverbänden durch eine nebenberufliche Unterstützung gestärkt werden. Die Förderung gilt für maximal zwölf Monate. Mit bis zu 1.000 Euro unterstützt der LSB außerdem das Angebot „Die Vereinswebsite“ des DOSB, mit der die niedersächsischen Vereine ihre Websites moderner und reichweitenstärker gestalten können.

Darüber hinaus bietet das Sonderprogramm weiterhin u.a. Fördermöglichkeiten in den Bereichen Quartiersarbeit und Vereins-Beratung sowie vergünstigte und verkürzte ÜL-Lizenz Aus- und Fortbildungen.

Weitere Infos: https://www.lsb-niedersachsen.de/themen/sport-und-vereinsentwicklung/sonderprogramm-mitgliederentwicklung


Engagement im Verein zertifizieren lassen

Ihr Verein schafft tolle Rahmenbedingungen für ehrenamtlich und freiwillig Engagierte? Dann lassen Sie sich dieses Engagement durch den LSB zertifizieren und sichern Sie sich Fördermittel in Höhe von bis zu 2.000 Euro. Die Antragstellung ist ab dem 12.02.2024 bis zum 28.03.2024 möglich: https://vereinshelden.org/wertschaetzen/zertifizierung/


Geförderte Vereinsberatung für Vereine

Durch neue Angebote den Verein stärken und Mitglieder gewinnen: Sichern Sie Ihrem Verein jetzt eine individuelle und zu 100% geförderte Vereinsberatung im Themenfeld Mitgliedergewinnung: https://www.lsb-niedersachsen.de/vereinsentwicklung/beratung-zur-mitgliederentwicklung


Führung und Zusammenarbeit NEU denken – die agile Vorgehensweise

Die Anforderungen an Führungskräfte und Organisationen ändern sich. Als Team agiler und selbstorganisierter zu arbeiten ist nicht nur attraktiver und effektiver, sondern entspricht auch mehr dem Zeitgeist der jüngeren Generation. In diesem Workshop am 10. und 11. April 2024 erkunden Sie verschiedene agile Methoden, erarbeiten sich ein tieferes Verständnis für den agilen Denkansatz und beleuchten die erweiterte Rolle von Führungskräften. Gemeinsam entwickeln Sie Ideen für die Anwendung und Integration des Erlernten in der Praxis.

Mehr Infos: https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche/kurs/detail/35649


Erstes Austauschtreffen „Digitalisierung im Sportverein"

Am 20. Februar findet von 18-19.30 Uhr online (MS Teams) das erste Austauschtreffen „Digitalisierung im Sportverein" - dieses Mal mit dem Themenschwerpunkt "Vereins-Website im Fokus“ - statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Zur Anmeldung: https://forms.office.com/pages/responsepage.aspx?id=4zwfPTI6JE2naRliWs9eDeY6DIfQHnhErwtse-YkXXpUMjZWTVFKNjk0RjRRWlJPOE80N0hSVlk1WC4u


Vereinswettbewerb im Projekt "(Anti-)Rassismus im organisierten Sport"

Kampf gegen Rassismus: Am 11. März startet der Vereinswettbewerb im Projekt "(Anti-)Rassismus im organisierten Sport" vom DOSB und der dsj. Dieser richtet sich an alle Sportvereine, die sich gegen Rassismus engagieren oder zukünftig einsetzen wollen. Die Bewerbungsphase endet am 06. Mai: https://www.dosb.de/sonderseiten/news/news-detail/news/vereinswettbewerb-im-projekt-anti-rassismus-im-organisierten-sport


Fortbildungs-Angebot der Deutschen Sportjugend (dsj)

Vom 17. bis 21. April 2024 organisiert die dsj in Naumburg die IJA-Fortbildung „Sport kennt keine Grenzen: Internationale Jugendbegegnungen im Sport organisieren und leiten“. Anmeldeschluss ist der 18. Februar 2024: https://dsj.meetingmasters.events/public/event/210353/home?iframe=false&specialAccessToken=&eventUrl=sportkenntkeinegrenzen