Anfahrt  |   Login


 

 

 

 

 

 

Bezirk Braunschweig

Bild wird geladen...

Bezirk Hannover

Bild wird geladen...

Bezirk Lüneburg

Bild wird geladen...

Bezirk Weser-Ems

Schiedsrichter Aus- & Fortbildung

Grundausbildung

Für die Grundausbildung der Schiedsrichter sind die Bezirke, Unterbezirke bzw. Bereiche zuständig. Nach Absovierung der ersten Ausbildungsstufe erhalten die Schiedsrichter eine E-Lizenz mit der sie erste Erfahrungen zusammen mit einem Schiedsrichter mit DBB-Lizenz sammeln können.

Danach besuchen sie einen erneuten Prüfungslehrgang auf Bezirksebene, der mit dem Erwerb der Schiedsrichter-D-Lizenz abgeschlossen wird. Die Schiedsrichter besitzen nun eine DBB-Lizenz.

Schiedsrichtergrundausbildung Bezirk Hannover

Der Bezirk Hannover bietet zwei Lehrgangsreihen für die Schiedsrichtergrundausbildung 2017 an. Der Lehrgang in Heeßel findet am 10./11. Juni und am 17./18. Juni 2017 statt. Die Lehrgangsstermine in Hameln sind am 12./13. August und am 19./20. August 2017.

Schiedsrichtergrundausbildung im Bezirk Lüneburg

Der Bezirk Lüneburg bietet einen Lehrgang zur Schiedsrichtergrundausbildung am 10./11. Juni und 17./18. Juni 2017 in Achim an.

Schiedsrichtergrundausbildung 2017 im Bezirk Weser-Ems

Der Unterbezirk Osnabrück führt am 6./7. Mai (Sutthausen) und 20./21 . Mai 2017 (Vechta) einen Ausbildungslehrgang für Schiedsrichter durch. Im Unterbezirk Oldenburg gibt es einen Lehrgang am 12./13. August und 19./20. August 2017. Die Termine für den Lehrgang in Ostfriesland (Logabirum) lauten 21. Mai, 10./11.  Juni und 17./18. Juni 2017.

Erwerb der DBB-Lizenz

Zum erfolgreichen Abschneiden ist eine vollständige Lehrgangsteilnahme Pflicht, außerdem ist das Bestehen des Regel- u. Anschreibetestes eine Grundvoraussetzung. Erst danach wird der Prüfling im Laufe der Saison zu einem Prüungsspiel eingeladen.

Förderlehrgänge

Die Förderlehrgänge für junge Schiedsrichter finden jährlich abwechselnd in den Bezirken statt und richten sich an junge,  förderungswillige Schiedrichter. Der Förderlehrgang findet immer am letzten Juni Wochenende statt. Eine Ausnahme liegt vor, wenn die Sommerferien vorher beginnen. Dann wird die Austragung auf das Wochenende vor den Sommerferien verschoben.

Beim Landesfinale JtfO werden junge Schiedsrichter gecoacht. Aus diesem Kader erfolgft die Meldung für das Bundesfinale JtfO in Berlin.

Winterlehrgänge

Ausgewählte junge Oberligaschiedsrichter werden zum "Winterlehrgang" eingeladen. Der Winterlehrgang findet immer zwischen dem letzten Oberligaspieltag eines Kalenderjahres und Weihnachten statt, wenn dazwischen ein Freitag und Samstag liegt.

Oberligalehrgänge

Der NBV führt jährlich 2 oder 3 regionale Fortbidungslehrgänge für Oberligaschiedsrichter durch. Die Einladung der Teilnehmer erfolgt nach Rücksprache mit den Bezirksschiedsrichterwarten und in Zusammenarbeit mit dem Bremer Landesverband.

Termine 2017

DBB / BBL Fortbildungen

  • Kader BBL am 26./27. August 2017
  • Kader ProA am 19./20. August 2017
  • Kader ProB am 2./3. September 2017

Regionalliga Nord

  • Kader 1. Regionalliga am 9./10.September 2017 (geplant Hohenwestedt)
  • Kader 2. Regionalliga West am 17.September 2017 in Celle

Oberliga Niedersachsen / Bremen

  • 20. August 2017 im Raum Hannover
  • 09. September 2017 in Wildeshausen

 


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap