Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Neustadt, 8.7.2019

Letztes Spiel entscheidet den Turniersieg!

Foto: Susann Brosch

Foto: Susann Brosch

Am Samstag, den 22. Juni, haben 7 Schulen und fast 70 Kinder um den Sieg im Stadtwerke Basketball-Cup 2019 gekämpft.

 

Das Turnier war sehr gut besucht und einige Spieler hat man angesehen, dass ihnen der Sport liegt. Die Schulen aus Bordenau, Hagen und die Michael Ende Schule direkt aus Neustadt, führten einen Dreikampf um den Turniersieg. Am Ende hatte die Michael Ende Schule unter der Leitung von Schwarmstedt Trainer Hendrik Schröder den Dreiervergleich gewonnen und krönte sich somit zum Sieger.

 

Vor dem Turnier bekamen alle Teilnehmer und Coaches ein Turnier T-Shirt von den Stadtwerken Neustadt übergeben, worüber sich alle sehr gefreut haben. Nach den drei Stunden harter Arbeit, aber auch ganz viel Spaß und lachenden Gesichtern, ging das Turnier zu Ende und wir freuen uns auf das nächste Jahr. Organisator Jan Gebauer war sehr zufrieden, "Wir haben heute den vielen Kids einen tollen Tag bereitet und jeder war total begeistert bei der Sache. Unsere Arbeit an den Schulen trägt immer mehr früchte und wir können im neuen Schuljahr weitere Schulen in unserem Programm dazu begrüßen".

 

Teilnehmer am Stadtwerke Basketball-Cup 2019:

 

GS Bordenau, GS Mandelsloh/Helstorf, GS Hans Böckler, GS Michael Ende, GS Stockhausenstraße, GS Schneeren, GS Hagen


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |