Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Göttingen, 29.4.2019

4. Spieltag der Sparkasse Göttingen Grundschul-Liga

Wilhelm-Busch-Schule

Am Freitag, 26.April fand in der Sporthalle der IGS Geismar der 4. Spieltag der Sparkasse Göttingen Grundschul-Liga statt.

Zusammen mit den Kooperationsvereinen ASC Göttingen v. 1846 e.V. und BG 74 e. V. geht die Erfolgsgeschichte weiter. Es nahmen insgesamt an diesem Turniertag sieben Grundschulen teil.

Jugendkoordinator Andreas Scheede (BG Göttingen) freute sich sehr, die Grundschulen aus Drammetal und Obernfeld  bei Ihrer Turnierpremiere begrüßen zu dürfen.

 

Es nahmen noch folgende Schulen teil:

die Erich-Kästner-Schule, die Egelsbergschule, die Lohbergschule, die Wilhelm-Busch-Schule und die Hermann-Nohl-Schule.

 

Der ASC Göttingen v. 1846 e.V .informierte  an der Ernährungsstation mit kindgerechten Spielen  über die richtige Ernährung und alle Spielerinnen und Spieler hatten die Möglichkeit das Basketballabzeichen zu Erlangen.

Schüler der IGS Weende die im Rahmen Ihrer Schul-AG bei Uwe Aderhold zum Schulsportassistenten (Rookie-Trainer) ausgebildet werden, bekamen die Möglichkeit Ihr erworbenes Wissen in die Praxis als Betreuer umzusetzen.

Danny Traupe übergab als NBV Vertreter, im Rahmen des Förderprogramms "Grundschulliga vor Ort", an M. Heinemann (ASC Göttingen) und A. Scheede (PBG e.V.) jeweils ein Ballpaket. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Bei diesem Turniertag waren mehr als 100 Kinder aktiv im Spielbetrieb.

In der Halbzeit des Bundesligaspiels am 01. Mai in der S-Arena zwischen BG Göttingen und Ulm findet die Siegerehrung der beiden Finalisten und des dritten Platzes statt.

 

Sieger:             Wilhelm-Busch-Schule

2. Platz:           Egelsbergschule

3.Platz:            Grundschule Obernfeld


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |