Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hannover, 14.6.2018

NBV-Perspektivschiedsrichter bei der Deutschen Meisterschaft Ü40 Herren im Einsatz

Am 09. und 10. Juni 2018 wurde das Finalturnier zur Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse Ü40 Herren in Wolfenbüttel ausgetragen. Als Schiedsrichter kamen Perspektivschiedsrichter des Niedersächsischen Basketballverbandes zum Einsatz, die von erfahrenen Schiedsrichtern aus der Bundesliga, Regionalliga und Oberliga unterstützt wurden. Betreut wurden die Schiedsrichter durch das NBV Schiedsrichterkommissionsmitglied Harald Block und den NBV Ressortleiter Schiedsrichterwesen Holger Lohmüller.

 

In 16 sehr physisch und psychisch intensiven Spielen konnten die Schiedsrichter weitere wertvolle Erfahrungen für ihre nächsten Karriereschritte sammeln. Nach einem bis zur letzten Minute ausgeglichenen und kämpferischen Endspiel hatte die TG 48 Würzburg gegen DBV Charlottenburg den längeren Atem und konnte nach dem Schlusssignal die Deutsche Meisterschaft feiern.

 

von links nach rechts: Holger Lohmüller, Christoph Franke, Luca Herholz, Inger Treu, Johannes Jönsson, Karsten Duphorn

 

nicht auf dem Foto: Daniel Blitz, Marc Hildebrandt, Cem Selcuk


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |