Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hannover, 11.1.2018

Ländervergleichsturnier in Wolfsburg

An diesem Samstag, den 13.01.2018 sammeln sich norddeutschlands Basketballtalente der Jahrgänge 2004/05 in der Sporthalle Neue Schule des TV Jahn Wolfsburg um beim Ländervergleichsturnier ihre Kräfte zu messen.

Die Gruppe des 2004er Jahrgangs bilden die U 14-Mannschaften aus Mitteldeutschland (Sachen, Sachsen-Anhalt, Thüringen), Team Nord (Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern) und die Auswahl vom leitenden Landestrainer Niedersachsens Matthias Weber.

Für die von Robert Birkenhagen trainierte Niedersachsenauswahl des Jahrgangs 2005 ist es das erste Turnier auf dieser Leistungsebene. Gegner in dieser Gruppe sind sowohl die Auswahl aus Hamburg, als auch die Berlin-Brandenburgs. 

Das Basketballturnier, welches in regelmäßigen Abständen bundesweit stattfindet, dient den Athleten dazu, sich auf einem hohen Niveau stätig messen zu können. Weiterhin erleichtern diese Sichtungsturniere die Vorauswahl für das Ende September anstehende Bundesjugendlager des Deutschen Basketball Bundes in Heidelberg. Spannende und auch enge Spiele sind somit garantiert.

Im Vorfeld des Turniers möchten wir uns schon einmal beim Ausrichter TV Jahn Wolfsburg bedanken, die es uns mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung ermöglicht haben diese Veranstaltung das erste Mal in Wolfsburg stattfinden lassen zu können.

Wir freuen uns auf einen sportlich hochklassigen Wettkampftag, eine gut gefüllte Sporthalle und laden Sie hiermit gleichzeitig ein unseren Basketballnachwuchs diesen Samstag live mitzuerleben.

 

Ort: Sporthalle Neue Schule Wolfsburg; Heinrich-Heine-Straße 36; 38440 Wolfsburg

 

Zeit: Samstag, 13.01.18; Tipp-Off: 10:00 Uhr; Ende: 20:00 Uhr


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |