Anfahrt  |   Login


Schulsport im NBV

Scheeßel, 7.3.2017

Alle Titel bei JtfO 2017 gehen in den Bezirk Braunschweig

Mädchenfinale WK III 2017

In beiden Mädchenfinals 2017 standen sich die Mannschaften der Bezirke Lüneburg und Braunschweig gegenüber. Beide Spiele sahen am Ende die Mannschaften aus Göttingen als Sieger.

 

Bei den Mädchen III gewann das Felix-Klein-Gymnasium Göttingen in einem spannenden und umkämpften Spiel gegen das Gymnasium am Kattenberge Buchholz nach Verlängerung mit 36:28, nachdem es nach regulärer Spielzeit 28:28 stand.

 

Das Mädchen II Finale sah Titelverteidiger Theodor-Heuss-Gymnasium Göttingen gegen das Gymnasium Eichenschule Scheeßel mit 42:29 als sicheren Sieger.

 

Die beiden Göttinger Mannschaften gewannen damit die Fahrkarten zum Bundesfinale nach Berlin.

 

Bei den Jungen war die IGS Göttingen Geismar im WK III erfolgreich. Im WK II siegte die IGS Franzsches Feld Braunschweig.

 

Landessieger 2017 WK III Mädchen FKG Göttingen

Landessieger 2017 WK II Mädchen THG Göttingen

Landessieger 2017 WK III Jungen IGS Göttingen Geismar

Landessieger 2017 WK II Jungen IGS Franzsches Feld Braunschweig

Orga-Teams (von links nach rechts: Veranstaltungsleiter Christoph Treblin, Hallenleiterin Anke Janßen sowie die Kampfgericht-Kommissare Michel Behrens, Nele Treblin, Mascha Treblin, Pia Mankertz und Sebastian Roy).

Schiedsrichter und Schiedsrichter-Coaches (auf dem Foto fehlt Holger Lohmüller, der am Mittwoch krankheitsbedingt vorzeitig abreisen musste)

Scheeßel, 6.3.2017

Jugend trainert für Olympia (JtfO) Landesentscheid 2017

Am 07./08. März findet der diesjährige Landesentscheid von JtfO nun schon im 24. Jahr in Folge in Scheeßel statt.

Info Broschüre JtfO
Größe: 859 kB

Landessieger

Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap