Anfahrt  |   Login


 

 

 

Klaus Eiting

Ressortleiter Sportorganisation

Telefon
Mobil
E-Mail
04488 859262
0175 1586924
eiting[at]nbv-basketball.de

 

 

Rüdiger Powitz

Spielleiter Oberliga Damen und Pokal

Telefon
05821 1425

 

Detlef Mentel

Spielleiter Oberliga Herren

Telefon
Mobil
E-Mail
04431 2151
0172 4285460
bbwe[at]nbv-basketball.de

NBV-Pokal

Der NBV ermittelt jährlich bis zum Meldeschluss des DBB die Pokalsieger der Damen und der Herren sowie die Mannschaften, die den NBV in der Pokalrunde des DBB vertreten, falls der DBB einen Pokalwettbewerb veranstaltet.

Teilnahmeberechtigt an Pokalspielen des NBV und seiner Gliederungen ist jedes NBV-Mitglied (Damen- und Herrenmannschaften), sofern die jeweilige erste Mannschaft in der laufenden Saison nicht in der Bundesliga teilnahmeberechtigt ist.

Für die erste Pokalrunde auf Landesebene sind die Vereine automatisch qualifiziert, die in der vorangegangenen Saison an der gesamten Punktspielrunde der 1. Regionalliga teilgenommen haben oder aus der Bundesliga abgestiegen sind. Jeweils acht weitere Vereine aus jedem Bezirk qualifizieren sich über die Pokalspiele der Bezirke. Pokalspiele werden nach dem K.O.-System ausgetragen und die Runde der letzten vier kann als TOP-Four-Turnier durchgeführt werden.

Weitere Infos findet ihr in der Spielordnung des NBV:

NBV Spielordnung
Größe: 208 kB
Hannover, 18.2.2018

Auslosung NBV-Pokal 2018

Im NBV-Pokalwettbewerb 2018 stehen bei den Damen bereits die Halbfinalspiele fest: SC Weende - Osnabrücker TB und TSV Lamstedt - MTV/BG Wolfenbüttel.

Bei den Herren kommt es im Viertelfinale zu den Spielen: Fortuna Logabirum - Osnabrücker TB, BG Bierden-Bassen-Achim - Vareler TB, Schapen Sharks - SG FT/MTV Braunschweig und VfL Löningen - TuS Red Devils Bramsche

Die Pokalrunde ist für den 17./18. März 2018 vorgesehen.

Formulare und Anträge

für den Spielbetrieb

Spielleitung

Rüdiger Powitz

Mozartstr. 8
29549 Bad Bevensen

 

Kontakt

Telefon
05821 1425

Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |