Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


 

 

 

Klaus Eiting

Ressortleiter Sportorganisation

Telefon
Mobil
E-Mail
04488 859262
0175 1586924
eiting[at]nbv-basketball.de

 

 

Rüdiger Powitz

Spielleiter Oberliga Damen und Pokal

Telefon
05821 1425

 

Detlef Mentel

Spielleiter Oberliga Herren

Telefon
Mobil
E-Mail
04431 2151
0172 4285460
bbwe[at]nbv-basketball.de

NBV-Pokal

Der NBV ermittelt jährlich bis zum Meldeschluss des DBB die Pokalsieger der Damen und der Herren sowie die Mannschaften, die den NBV in der Pokalrunde des DBB vertreten, falls der DBB einen Pokalwettbewerb veranstaltet.

Teilnahmeberechtigt an Pokalspielen des NBV und seiner Gliederungen ist jedes NBV-Mitglied (Damen- und Herrenmannschaften), sofern die jeweilige erste Mannschaft in der laufenden Saison nicht in der Bundesliga teilnahmeberechtigt ist.

Für die erste Pokalrunde auf Landesebene sind die Vereine automatisch qualifiziert, die in der vorangegangenen Saison an der gesamten Punktspielrunde der 1. Regionalliga teilgenommen haben oder aus der Bundesliga abgestiegen sind. Jeweils acht weitere Vereine aus jedem Bezirk qualifizieren sich über die Pokalspiele der Bezirke. Pokalspiele werden nach dem K.O.-System ausgetragen und die Runde der letzten vier kann als TOP-Four-Turnier durchgeführt werden.

Weitere Infos findet ihr in der Spielordnung des NBV:

NBV Spielordnung
Größe: 208 kB
Hannover, 9.5.2018

Siegerehrung NBV-Pokal 2018

In diesem Album findet ihr alle Bilder der Siegerehrung des NBV-Pokalwettbewerbs 2018.

Hannover, 8.5.2018

Nachbericht zum NBV-Pokal Top4

Am vergangenen Samstag, den 05.05.2018, fand in Lamstedt das NBV-Pokal Final4 statt. Der TSV Lamstedt fungierte als Ausrichter und übernahm das Catering mit leckeren Speisen und Getränken. Für das Rahmenprogramm des Turniertages organisierte der NBV eine kleine Freiwurf- und 3-Punkte-Challenge mit Sachpreisen, die vom Schuhhaus Steffens aus Lamstedt großzügig zur Verfügung gestellt wurden. Für das Finale der Damen hatten sich der SC Weende und der Ausrichter TSV Lamstedt qualifiziert. In einem Spiel vor gut gefüllten Zuschauerrängen entwickelte sich ein lange Zeit ausgeglichenes Spiel, das der TSV Lamstedt mit 67:53 für sich entscheiden konnte. Für die Endrundenspiele der Herren hatten sich der Osnabrücker TB, die BG Bierden-Bassen-Achim, der Titelverteidiger die SG FT/MTV Braunschweig und die TuS "Red Devils" Bramsche ... »mehr
Lamstedt, 5.5.2018

TSV Lamstedt und Osnabrücker TB Pokalsieger 2018

Im NBV-Pokalwettbewerb 2018 fand der Finaltag am 5. Mai in der Schulsporthalle Lamstedt statt.

Das Finale der Damen SC Weende - TSV Lamstedt gewannen die Gastgeberinnen 67:53

Das Finale der Herren lautete nach den den Halbfinalspielen (Osnabrücker TB - BG Bierden-Bassen-Achim und SG FT/MTV Braunschweig - TuS Red Devils Bramsche) Onabrücker TB - SG FT/MTV Braunschweig. Die Osnabrücker Titans verhinderten mit einem 87:71 die erfolgreiche Titelverteidigung der Braunschweiger.

Berichte und Fotos von den Siegerehrungen folgen.

Formulare und Anträge

für den Spielbetrieb

Spielleitung

Rüdiger Powitz

Mozartstr. 8
29549 Bad Bevensen

 

Kontakt

Telefon
05821 1425

Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |